Effektives Zeit- und Ablauflaufmanagement in Kliniken

Nachweisbare Kosteneinsparungen mit der innovativen Software samedi®

Die Vernetzung von Abteilungen, der einfache Austausch mit Fachkollegen sowie eine optimale Ressourcenauslastung für mehr Effizienz im Klinikalltag bietet die Internetsoftware samedi. Im Rahmen eines monatlichen Abonnements können Kliniken samedi einsetzen zur Anbindung von Zuweiser-Praxen, zur Koordination ambulanter Sprechstunden, zur Koordination der OP-Säle und zur generellen Ablaufsteuerung und Effizienzsteigerung.

Seit 2008 in Kliniken, Praxen, OP-Zentren und Ärztenetzen im Einsatz hat sich samedi überall dort bewährt, wo das Zusammenwirken von ärztlichen Kollegen, einzelnen Fachabteilungen oder Überweisern besonders ausgeprägt ist. Schnittstellenprobleme beim Übergang in die verschiedenen Versorgungsbereiche können mit samedi vermieden werden. Durch ständige Verfügbarkeit und Erschließung von Auslastungsreserven wird der Ertrag gesteigert.

„Wir nutzen samedi in unserer Poliklinik vor allem zur internen Steuerung der Abläufe von fünf fachverschiedenen Internisten und zum Austausch zwischen den Kollegen. Wir haben seitdem weniger Verwaltungsaufwand, können effizienter arbeiten und davon profitieren vor allem unsere Patienten. Zusätzlich können unsere Patienten Termine online buchen, was sehr gut angenommen wird,” fasst Dr. Daniel Wiens von der internistischen Gemeinschaftspraxis “Poliklinik Große Hamburger Straße” am St. Hedwig Krankenhaus Berlin, seine Erfahrungen zusammen. „Zudem sorgt eine SMS-Terminerinnerung, die automatisiert an die Patienten verschickt werden kann, für erheblich weniger Terminausfälle. Das sorgt gerade bei wichtigen und geräte- oder personalintensiven Untersuchungen für eine optimierte Auslastung unserer Ressourcen“, so Dr. Wiens weiter.

Ein weiterer Vorteil ergibt sich in der Zusammenarbeit zwischen Kliniken und Praxen auch für die niedergelassenen Ärzte: Praxen, die ihre Patienten über samedi in die Kliniken einbuchen, übernehmen auch wieder die Anschlussbehandlung. Die Kliniken buchen die Patienten zurück in die Praxis und können über samedi alle nötigen Informationen zur erfolgten Behandlung mitschicken.

Auch unnötige und lange Wege zu EEG- der Röntgenabteilungen werden vermieden und Laufzeiten reduziert, denn dank samedi kann von jedem Standort in der Klinik aus freie Kapazitäten ermittelt werden.

„Unser Ziel war es, eine Software zu entwickeln, die Information und Interaktion intelligent vernetzt und so zum Schlüssel organisatorischer Effizienz wird. Das Medium Internet bietet sich idealerweise an, denn es verknüpft Informationen besser als jedes andere Medium“, so Dr. Alexander Alscher, Geschäftsführer von samedi. „Ein weiterer Punkt, auf den wir bei der Entwicklung besonderen Wert gelegt haben, ist der Aspekt der Bedienerfreundlichkeit sowohl in der Anwendung als auch vor dem Hintergrund von Installation und Aktualisierungen. So besteht der Vorteil gegenüber herkömmlicher PC-Software darin, dass keine Installations- und Hardware-Komplikationen auftreten, sofortige Updates einspielbar sind, Backups automatisch von samedi vorgenommen werden und die Software jederzeitig verfügbar ist und zentral gewartet wird. samedi erfordert bei Vorhandensein üblicher Internetkenntnisse keine Einweisung oder Schulung“, ergänzt Katrin Keller, Geschäftsführerin von samedi..

Testen Sie samedi® jetzt einen Monat kostenlos

Kein Download, keine Installation nötig.