Was ist samedi®? Was sind Ihre Vorteile?

samedi® ermöglicht Ihnen eine schnelle und einfache Online-Terminbuchung bei Ihrem Arzt mithilfe eines persönlichen Patientenkontos inkl.

  • Unterkonten für alle Familienmitglieder
  • Terminübersicht und Kontaktaufnahme zu Ihrer Arztpraxis oder Klinik
  • Terminverwaltung (Online gebuchte Termine selbstständig absagen, verschieben oder bearbeiten)
  • Zugriff auf die persönliche Gesundheitsakte für medizinische Notfall- und Dauerdaten

Sie können ganz bequem von zuhause oder unterwegs Ihre Arzttermine zu jeder Uhrzeit vereinbaren. Sie fragen Ihren Wunschtermin dabei nicht nur an, sondern können diesen verbindlich mit wenigen Klicks buchen. In Ihrem Konto finden Sie jederzeit eine Übersicht aller Termine und können diese ggf. auch verschieben oder absagen. Automatische Terminbestätigungen oder -erinnerungen per E-Mail können aktiviert werden und ein sicherer Informationsaustausch mit dem Arzt ist möglich.

Wie funktioniert samedi®?

Zu Beginn registrieren Sie sich bei samedi® für ein kostenloses Patientenkonto. Dann können Sie über die samedi®-Arztsuche nach einem Arzt – bspw. nach einer Fachrichtung oder in Ihrer Umgebung – suchen und Termine buchen. Bei vielen Praxen finden Sie die Buchungsmöglichkeit zudem auf der Website und Sie können sich dort für das Patientenkonto anmelden.

Ich habe keinen Aktivierungscode für mein Konto bekommen.

Vielleicht ist die E-Mail zur Aktivierung im Spam-Ordner gelandet. Schauen Sie zur Sicherheit bitte einmal dort nach. Andernfalls können Sie auch einen neuen Aktivierungscode anfordern. Sollte es weiterhin Probleme geben, können Sie uns auch eine E-Mail an patient-support@samedi.de schreiben, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Warum muss ich meine Krankenkasse angeben?

In einigen Fällen bieten Ärzte krankenkassenspezifische Termine an. Um die Buchung zu ermöglichen, müssen Sie ggfs. Ihre Krankenkasse bzw. Versicherung angeben.

Wie finde ich einen Arzt bzw. freie Termine?

Über die samedi®-Arztsuche können Sie nach einem Arzt, beispielsweise in Ihrer unmittelbaren Umgebung oder einer bestimmten Fachrichtung suchen und einen Termin buchen. Bei vielen Praxen ist die Buchungsmöglichkeit zudem direkt auf deren Webseite hinterlegt.

Wo kann ich meine gebuchten Termine einsehen?

Zunächst loggen Sie sich unter patient.samedi.de in Ihr Patientenkonto ein. Auf der Startseite können Sie direkt sehen, welche Termine anstehen. Unter „Meine Termine“ erhalten Sie zusätzlich eine Übersicht aller Ihrer nächsten und vergangenen Termine.

Sie können Ihren Arzt nicht finden?

Wahrscheinlich nutzt Ihr Arzt samedi® noch nicht. Sprechen Sie Ihren Arzt doch einfach auf die Online-Terminbuchung von samedi® an. Vielleicht können Sie dann auch schon bald Ihren nächsten Termin bei diesem Arzt über den Online-Weg vereinbaren.

Wie ist der Ablauf bei der Online-Terminbuchung?

Nachdem Sie Ihre gewünschte Praxis bzw. Ihren Arzt gefunden und sich eingeloggt haben, werden Sie in 4 Schritten durch den Buchungsverlauf geführt.

  1. Wählen Sie den Arzt oder Fachbereich (Kategorie) aus.
  2. Wählen Sie die gewünschte Behandlung (Terminart) aus.
  3. Wählen Sie das Wunschdatum und eine der möglichen Uhrzeiten aus.
  4. Überprüfen Sie Ihre Angaben und schließen Sie die Buchung ab.

Ist meine Terminbuchung verbindlich?

Im letzten Schritt bei der Terminbuchung mit dem Klicken des 'Bestätigen' Buttons buchen Sie einen verbindlichen Termin bei Ihrem Arzt, der zu einer ärztlichen Leistungsabrechnung führt. Der Termin ist damit fest gebucht. In den meisten Fällen erhalten Sie von der Institution noch eine Terminbestätigung per E-Mail und/oder per SMS.

Warum muss ich aktiv einer Datenweitergabe bei der Terminbuchung zustimmen?

Die aktive Datenweitergabe dient allein der Kontaktmöglichkeit seitens der Institution und sichert beiderseits eine verbindliche Buchung Ihres Termins. Bei der Terminbuchung werden u.a. folgende Daten verschlüsselt an die ärztliche Einrichtung übermittelt:

  • Vollständiger Name
  • Geburtsdatum
  • Email-Adresse
  • Telefonnummern
  • Adressdaten
  • Versicherungsdaten

Wie sage ich einen Termin ab? / Wie verschiebe ich einen Termin?

Wenn die Option von Ihrem Arzt freigegeben wurde, können Sie in Ihrem persönlichen Benutzerkonto Termine jederzeit absagen und verschieben. Gehen Sie dazu zur Übersicht "Meine Termine". Mit dem Mülleimersymbol können Sie einen Termin absagen, mit dem Pfeilsymbol können Sie den Termin verschieben. Besteht diese Möglichkeit nicht, wenden Sie sich bitte telefonisch an die Praxis um Termine zu verschieben oder abzusagen. Die ärztlichen Institutionen geben vor, wie lange im Voraus Patienten ihre Termine selbstständig verschieben oder absagen dürfen.

Wie lange kann ich einen Termin im Voraus buchen?

Sie können Ihre Termine soweit im Voraus buchen, wie es Ihr Arzt zulässt. Die Institutionen entscheiden individuell, wie lange im Voraus Termine buchbar sind. Das kann je nach ärztlicher Einrichtung unterschiedlich sein.

Ich benötige dringend einen Termin, es ist aber keiner verfügbar.

Melden Sie sich in diesem Fall bitte telefonisch bei Ihrer Praxis. Bestimmt hilft Ihre Praxis kurzfristig mit einem Termin weiter.

Ich kann nur einen Termin buchen. Warum?

In diesem Fall erlaubt Ihre Praxis nur eine eingeschränkte Anzahl der online buchbaren Termine. Sollten Sie einen zusätzlichen Termin benötigen, wenden Sie sich bitte zur weiteren Terminvereinbarung telefonisch an Ihre Praxis.

Warum kann samedi® meine Termine nicht buchen, verschieben oder absagen?

Aus datenschutzrechtlichen Gründen haben die Mitarbeiter von samedi® keinen Zugriff auf Ihre Daten und somit auch nicht auf Ihr Konto oder Arzttermine. Bitte wenden Sie sich eigenständig an Ihre Praxis oder Klinik.

Was ist die Gesundheitsakte?

Der Zugriff auf Ihre Gesundheitsakte ist für die Sicherung Ihrer sensiblen Gesundheitsdaten passwortgeschützt. Sie haben die Möglichkeit, die dort gespeicherten Daten an ausgewählte Ärzte, denen Sie vertrauen, freizugeben. Diese Entscheidung treffen ausschließlich Sie alleine. Die Freigabe können Sie jederzeit wieder rückgängig machen, der Arzt hat dann keinen Einblick mehr in die Daten Ihrer samedi®-Gesundheitsakte.

Wie funktioniert die Vertrauensliste?

In der Vertrauensliste befinden sich alle Ärzte, denen Sie Erlaubnis zur Ansicht Ihrer Gesundheitsakte gegeben haben. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, die Freischaltung für bestimmte Ärzte zurück zu ziehen. Es sind Ihre Daten abgelegt und Sie allein bestimmen, wer Einsicht bekommt.

Kann ich bzgl. meiner Termine informiert oder erinnert werden?

Die meisten Institutionen versenden bei einer Terminbuchung über samedi® eine Terminbestätigung und/oder eine Terminerinnerung an Sie per E-Mail oder per SMS. Sie können selbst entscheiden, ob und auf welchem Weg Sie von der Praxis bzgl. Ihrer Termine kontaktiert werden möchten. Gehen Sie dazu in Ihrem Patientenkonto auf "Einstellungen" und dann auf "Benachrichtigungen". Hier können Sie entscheiden, ob und wie die Benachrichtigungen erfolgen.

Was passiert, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Falls Ihr Anmeldeprozess aufgrund eines falschen Passwortes fehlgeschlagen ist, klicken Sie neben dem Button "Einloggen" auf "Passwort vergessen?" und folgen Sie den Anweisungen. Zunächst geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, mit der Sie sich ursprünglich registriert haben. Klicken Sie anschließend auf den Link in der erhaltenden E-Mail in Ihrem Postfach und geben Sie den Code im Formular ein, um dann mit der erneuten Passworteingabe den Vorgang abzuschließen.

Wozu benötige ich die Nachrichten-Funktion?

Über die samedi®-Nachrichtenfunktion können Sie sicher mit Ihren Ärzten kommunizieren ohne gleich zum Telefonhörer greifen zu müssen. Im Gegensatz zur regulären Mail-Kommunikation ermöglicht samedi® einen sicheren, SSL-verschlüsselten Datenaustausch.

Was ist ein Familienkonto und wie wird es verwaltet?

Sie haben die Möglichkeit, direkt in Ihrem Patientenkonto weitere Familienmitglieder anzulegen und für diese online Arzttermine zu buchen. Bei der Buchung müssen Sie stets darauf achten, welches Mitglied oben rechts angezeigt wird. Um ein neues Familienmitglied anzulegen, klicken Sie auf den Pfeil neben Ihrem Benutzernamen (oben rechts) und wählen Sie „Neues Mitglied anlegen“. Hierüber können Sie jederzeit zwischen den Profilen wechseln.

Wie kann ich mein Konto löschen?

Um Ihr Konto zu löschen, öffnen Sie die „Einstellungen“ und gehen Sie dann auf „Löschen“. Mit einem Klick auf „samedi®-Konto löschen“ wird Ihr Konto gelöscht und somit auch alle enthaltenen Daten inkl. aller Unterkonten (Familienmitglieder). Achtung: Ihr Konto kann anschließend nicht wiederhergestellt werden!

Kommen Kosten auf mich zu?

Nein, samedi® ist für Patienten komplett kostenlos. Dieser Service richtet sich ausschließlich an Patienten und wird von Ihren Ärzten angeboten.

Kann ich die samedi® Terminbuchung in allen Browsern und auf allen Geräten (PC, Tablet, Smartphone) nutzen?

Ja, Sie können Ihre Terminbuchungen unter https://patient.samedi.de/ in allen gängigen Browsern nutzen. Für die mobile Terminbuchung laden Sie sich einfach unsere App auf Ihr Tablet oder Smartphone herunter. Auch, wenn Sie unterwegs sind, können Sie Ihre Termine über unsere samedi® App jederzeit buchen.

Die kostenlose samedi® Patienten-App für Android Geräte finden Sie hier: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.samedi&hl=de

Die samedi® Patienten-App für iOS Geräte laden Sie hier herunter: https://itunes.apple.com/de/app/samedi-terminbuchung/id382082322?mt=8