Sichere Online-Terminkoordination in der Kinderarztpraxis

Dr. Steffen Rabe, Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin logo

Kinderarztpraxis Der Rabendoktor, München

Dr. Steffen Rabe, Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Gottfried-Keller-Straße 12, 81245 München

Kinderärztliche Grundversorgung, individuelle Impfberatung und klassische Homöopathie - das sind die Schwerpunkte in der Kinderarztpraxis Der Rabendoktor. Besonderen Wert legt Inhaber Dr. Rabe auf die zwanglose und verantwortungsvolle Ergänzung von Schul- und Komplementärmedizin - zum Wohl seiner Patienten. Um das Terminmanagement zu optimieren und auch Patienten die zeitlich ungebundene Terminvereinbarung zu ermöglichen, hat er nach über 10 Jahren in der Niederlassung die händische Terminplanung durch einen Online-Kalender ersetzt.

Dr. Steffen Rabe, Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin logo

Eine umfassende kinderärztliche Betreuung in jeder Hinsicht ist das Anliegen von Dr. Steffen Rabe in seiner Kinderarztpraxis in München. Dabei verfolgt er einen wissenschaftlich-schulmedizinischen Ansatz unter Einbeziehung von komplementärmedizinischen Maßnahmen. Um möglichst viel Zeit für seine kleinen Patientinnen und Patienten und deren Eltern zu haben, hat der “Rabendoktor” 2017 dem Papierkalender den Rücken gekehrt und verwaltet seine Termine seitdem online mit samedi. Das hat den Vorteil, dass auch die Angehörigen der Patienten rund um die Uhr online Termine vereinbaren können - dank individueller Freigabe und dynamischen Verfügbarkeiten geschieht das ganz nach den Wünschen und Anforderungen des Praxisinhabers. Zudem bietet Herr Dr. Rabe auch eine individuelle Impfberatung an. Hier ist die Online-Buchung besonders vorteilhaft, da das Patientenklientel weit über den geographischen Einzugsbereich der Kinderarztpraxis hinausreicht. Statt ewig in der Warteschleife zu hängen oder den Weg in die Praxis auf sich zu nehmen, kann der Termin unabhängig von den Öffnungszeiten direkt per Klick vereinbart werden.

Digital affine Eltern

Als Kinderarzt verfügt Herr Dr. Rabe über eine relativ junge erwachsene Klientel, die er als IT-erfahren und internetaffin beschreibt. Daher wird der Online-Service sehr gut angenommen, die Patienten sind überwiegend hellauf begeistert. Nichtsdestotrotz gibt es auch einige, die eine telefonische Anfrage bevorzugen. Daher bietet der “Rabendoktor” beide Kontaktmöglichkeiten an und kann so ganz nebenbei die telefonische Erreichbarkeit optimieren. Doch nicht nur die Patienten profitieren von dem Online-Buchungssystem – auch intern hat sich mit der Umstellung einiges geändert.

“Der Online-Kalender erleichtert meine Arbeit definitiv, denn ich kann zum Beispiel auch unterwegs und zuhause auf meinen Terminkalender und Patientenstammdaten zugreifen”,

erklärt Herr Dr. Rabe. Zudem schätzt er die Flexibilität des Systems, denn neben dem ortsunabhängigen Zugriff lassen sich auch Terminfenster ohne großen Aufwand für die Buchung öffnen und schließen. So kann der Terminkalender schnell und einfach an tagesspezifische Gegebenheiten angepasst werden. Die trotz der hohen Komplexität vergleichsweise gute Nutzerfreundlichkeit war für den “Rabendoktor” ein entscheidender Vorteil von samedi.

Höchster Schutz sensibler Patientendaten

Die Einarbeitung der Mitarbeiter verlief sehr gut, die Assistenz war sehr angetan von den Möglichkeiten des Systems und die Zusammenarbeit klappt wunderbar. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der gemeinsamen Datenbasis:

“Wenn ich in meinem Sprechzimmer sitze und meine Assistenz an der Anmeldung mit einem Papierkalender arbeitet, dann weiß ich ja gar nicht, wie stark die Auslastung aktuell ist - gerade da ermöglicht samedi eine sehr differenzierte, filigrane Kontrolle und das ist eine der Stärken der Software”,

verdeutlicht Herr Dr. Rabe, der seit über 20 Jahren in seiner eigenen Kinderarztpraxis arbeitet. Zudem legt er Wert auf einwandfreien Datenschutz und die Einhaltung europäischer Richtlinien.

“Ein System, von dem ich Datenabfluss in Länder außerhalb der EU befürchten muss, kommt für mich grundsätzlich nicht in Frage”,

stellt der Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin klar.

Mehr Kontrolle über den eigenen Kalender und kompetente Unterstützung

Die Gefahr eines Kontrollverlusts über den eigenen Kalender bei der Umstellung auf ein Online-Buchungssystem sieht Herr Dr. Rabe bei samedi nicht, wobei das natürlich eine Frage der Konfiguration ist. Hier ist ein klares Konzept erforderlich: welche Art von Terminen darf wann stattfinden, unter welchen Bedingungen, für welche Patienten mit welchem Vorlauf und in welchem zeitlichen Umfang? Gerade in der Anfangsphase rät der “Rabendoktor” zu einem regelmäßigen Selbstmonitoring – im besten Fall mit Testbuchungen, um herauszufinden, ob der Kalender die individuellen Anforderungen auch nach außen hin abbildet. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, hat er die Erfahrung gemacht, schnell kompetente Unterstützung am Telefon zu finden:

“Ich kenne wenig Firmen, die einen so kompetenten und so schnellen Support liefern wie samedi.”

Für Herrn Dr. Rabe war die Umstellung auf den Online-Kalender ein voller Erfolg, von dem letztendlich auch seine Patienten profitieren.

Weitere Referenzen lesen

Sie wollen zu den Vorreitern im digitalen Gesundheitswesen gehören? Jetzt samedi kennenlernen

Zum Kontaktformular