Tour

Ressourcenplanung

Ressourcenplanung

Effiziente Raum- und Geräteplanung

Mit samedi® lässt sich die interne Ressourcenplanung Ihrer Klinik umfassender und zugleich effizienter umsetzen. Das komplexe Regelwerk reserviert dabei alle beteiligten Leistungserbringer, Räume und Geräte exakt für den Zeitraum, in welchem sie tatsächlich aktiv am Behandlungsablauf beteiligt sind. Leerlauf wird wirksam reduziert und somit eine Auslastungssteigerung der verfügbaren Ressourcen erzielt.

Ressourcenplanung

Optimierte OP-Planung

Ein spezielles OP-Management-Tool ermöglicht eine reibungslose Terminierung von Operationen mittels weniger Klicks sowie durch die direkte Anbindung externer Partner (wie bspw. ambulante Operateure oder Belegärzte) eine optimale Auslastung Ihrer OP-Säle.

Ressourcenplanung

Monitoring & Auslastungskontrolle

Mit Hilfe der farbkodierten Monatsübersicht haben Sie die Auslastung Ihrer Ressourcen (bspw. Geräte, Betten, Zimmer) jederzeit vor Augen und sehen somit sofort, in welchen Bereichen Engpässe bestehen bzw. wo ein Überhang an Ressourcen vorliegt. Mit Mouse-Over-Funktion können Sie sich direkt dabei den Auslastungsstand pro Tag in Prozent anzeigen lassen.

Ressourcenplanung

QM: Warte-, Behandlungs- und Entlasslisten in Echtzeit

Die Wartezimmerliste bietet Ihnen zudem den vollständigen Überblick über die aktuelle Wartezeit und effektive Behandlungsdauer Ihrer Patienten – einem umfangreichen Qualitätsmanagement steht somit nichts mehr im Wege.

Ressourcenplanung

Individualisierbarkeit

Die Benutzeroberfläche von samedi® erlaubt eine Anpassung des Designs an den zuvor verwendeten Kalender, wodurch ein sanfter Übergang sowie eine kurze Einarbeitungszeit erreicht werden. Durch den modularen Aufbau der Plattform kann der Funktionsumfang zudem in Abhängigkeit vom Anforderungsprofil durch Drittanbietersoftware bedarfsgerecht erweitert werden (z.B. FallAkte plus oder star.net® Labor).

Ressourcenplanung

Jederzeit „up-to-date”

Volle Kontrolle über Ihre Termine – den aktuellen Dienstplan haben Sie auf Ihrem iPhone & Android-Smartphone stets in der Tasche.

Ressourcenplanung

HL-7 Schnittstellen/ Gateway

Die samedi® Pakete comfort-Klinik und comfort-Krankenhaus beinhalten eine standardisierte Schnittstellenanbindung (im HL7- und JSON-Format) zum Datenaustausch zwischen der samedi®-Webanwendung und externen Programmen. Die Synchronisation von samedi® funktioniert entlang der Datenfelder von Patienten, Termine, Ressourcen und Leistungen. Zur Anbindung und Anpassung an hauseigene HL7-/XML-Standards wird als Service eine Entwicklungsanpassung zusätzlich angeboten. Das samedi® HL7 Gateway ist dabei ein Java-Server, der intern in der Klinik-IT betrieben wird und eine Schnittstelle zum lokalem Informationssystem herstellt (bspw. KIS, RIS oder jedes andere System, das HL7-Messages generiert und verarbeiten kann). Das HL7 Gateway verarbeitet Messages über ein HL7-spezifiziertes Minimal Lower-Layer Protocol (MLLP) und überträgt die Messages in Aktionen der samedi® Anwendung.

Testen Sie samedi® jetzt 30 Tage kostenlos

Kein Download, keine Installation nötig.