samedi® Tutorials

Das BI-Tool von samedi®

Qualitätsmanagement 2.0

Unterstützen Sie ihr Qualitätsmanagement mit unseren Business Intelligence Modulen!

In der Hausarztpraxis wie auch im Universitätklinikum gehört zu einer umfassenden Termin- und Ressourcenplanung auch die Kontrolle der eingesteuerten Termine:

  • Woher kommen meine Termine?
  • Wer ist mein "fleissigster" Zuweiser?
  • Wann werden die meisten Termine gebucht, muss ich zu diesen Zeiten mehr Telefonkapazitäten einplanen?
  • Stimmen geplante und reelle Termindauer überein oder muss ich die Kalender-Konfiguration anpassen?
  • Wie lange verbringt ein Patient im Wartezimmer?

Mit Hilfe unserer 2 Module "Business Intelligence Light" und "Business Intelligence Pro" können Sie diese und weitere Fragen beantworten, um damit langfristig die Effizienz und Patientenzufriedenheit in Ihrem Hause zu erhöhen.

Alle Kunden (ab dem COMFORT-Paket aufwärts) erhalten von uns das Modul "Business Intelligence Light" völlig kostenfrei und für immer - versprochen! Mit diesem Modul können Sie die 3 wichtigsten Metriken Ihrer Institution schnell und einfach erfassen und auswerten.

Das Modul "Business Intelligence Pro" bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zusätzlich eigene Metriken und Auswertungen zu erstellen, sowie nahezu uneingeschränkt und in beliebiger Auflösung (1 Jahr bis 1 Tag) in Zukunft und Vergangenheit zu schauen.

Hinweis: Kunden mit Internet Explorer bekommen die Metriken derzeit in tabellarischer Form angezeigt anstatt grafisch. Grund hierfür sind Inkompatibilitäten des Internet Explorers zu den Standard-Schnittstellen, die zum zeichnen der Graphen genutzt werden. Wir empfehlen hier die Nutzung unserer samedi-app, Google Chrome oder Mozilla Firefox.

So gehen Sie vor:

Das neue BI-Tool von samedi®

Sie finden das Modul "Business Intelligence Light/Pro", wenn Sie in Ihrem samedi-Konto auf die Registerkarte "Statistik" klicken. Es öffnet sich nun das Statistik-Dashboard mit einigen wichtigen Indikatoren:

  • Alle Terminbuchungen
  • Online-Termine
  • Zuweisungen

Hier sind jeweils die Summen der Termine des letzten Monats sowie der Vergleich zum Vormonat zu sehen.

Das neue BI-Tool von samedi®

Auf der linken Seite finden Sie das Menü mit den verfügbaren Metriken. Alle Kunden sehen hier die 3 vordefinierten Metriken "Alle Terminbuchungen", "Online-Termine" und "Zuweisungen". Kunden mit Business-Intelligence Pro sehen hier auch ihre selbst definierten Metriken und gelangen über den Button "Neue Metrik" in die Maske um eine eigene Metrik zu definieren.

Das neue BI-Tool von samedi®

Wenn Sie nun eine Metrik öffnen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt anklicken, erscheint in der Bildmitte oben die Optionsleiste und darunter die grafische Darstellung der Metrik.

Das neue BI-Tool von samedi®

Im linken Optionsfeld können Sie den angezeigten Zeitraum sowie die Auflösung einstellen. Ein Klick auf den Button "Übernehmen" wendet die Einstellungen an und aktualisiert die Übersicht. Für Kunden mit dem kostenfreien "Business Intelligence Light" gelten hier jedoch Einschränkungen: Sie können nur einen Zeitraum von 3 Monaten in der Vergangenheit bis 1 Monat in die Zukunft einstellen. Auch der Intervall kann hier nur monatsweise konfiguriert werden.

Das neue BI-Tool von samedi®

Das mittlere Optionsfeld - dieses ist nur bei selbst erstellten Metriken aktiviert - erlaubt Ihnen, die Termine zu filtern, zum Beispiel nach Typ, Terminart oder sogar Patient.

Das neue BI-Tool von samedi®

Im letzen Optionsfeld stellen Sie ein, welche Daten dargestellt werden sollen. Im einfachsten Fall ist dies nur die Anzahl (Summe) der Termine, Sie können aber auch andere Werte abfragen. Hier sind einige Kombinationen möglich und wir werden über die Zeit sicher noch einige Optionen hinzufügen. Zum Abschluss noch einige Vorschläge für Abfragen, die Sie stellen könnten:

Das neue BI-Tool von samedi®

  • Wie lang ist die durchschnittliche Wartezeit? (für Terminart X)
  • Wie ist mein Verhältnis zwischen Onlineterminen, Zuweisungen und telefonisch vereinbarten Terminen?
  • Wann werden die meisten Termine gebucht?
  • Wie hoch ist die Abweichung von der geplanten Termindauer? (Muss hier nachgesteuert werden?)
  • Wie lang hat Patient Müller insgesamt im letzten Monat in meiner Praxis gewartet?

Testen Sie samedi® jetzt 30 Tage kostenlos

Kein Download, keine Installation nötig.