samedi® Tutorials

Importieren und automatisches Blocken von Feiertagen

In diesem Tutorial erklären wir Ihnen in wenigen Schritten wie Sie Feiertage in Ihren samedi Kalender importieren können.


1.

Klicken Sie auf „Einstellungen“.

2.

Wählen Sie den Punkt „Kalender“.

3.

Klicken Sie auf den Reiter „Verfügbarkeiten“.

4.

Wählen Sie den Reiter „Urlaubstage“.

5.

Im unteren Teil finden Sie „Offizielle Feiertage importieren“.

6.

Über den Pfeil rechts in der ersten Zeile wählen Sie die Ressourcen aus, die Sie für die Feiertage blockieren möchten. Alternativ können Sie die Ressourcen auch manuell eintragen. Wenn Sie alle Ressourcen für die Feiertage blockieren möchten wählen Sie „Alle eigenen Ressourcen“.

7.

Wählen Sie das Bundesland aus, in dem Ihre Praxis ansässig ist.

8.

Wählen Sie das Jahr aus, für das Sie die Feiertage importieren möchten.

9.

Klicken Sie unten rechts auf den Button „Feiertage importieren“.

10.

Bestätigen Sie in dem aufkommenden Feld die Feiertage mit „Ja“.

11.

Klicken Sie im nächsten aufkommenden Feld „Sie haben die Feiertage erfolgreich importiert“ auf „OK“.

12.

Schließen Sie das Fenster „Einstellungen“ mit dem „X“.

13.

Laden Sie samedi bitte neu, so dass die Einstellungen übernommen werden.

14.

Gehen Sie auf den Reiter „Kalender“. Wählen Sie rechts in der Kalenderübersicht einen gesetzlichen Feiertag aus. Die von Ihnen ausgewählten Ressourcen sind jetzt für die Terminbuchung blockiert.